Category: Einblicke

Einblicke

Einkaufen im Betten.at Online-Shop ist Einkaufen ohne Risiko. Höchste Sicherheit, flexibler Service und kompetente Beratung haben absolute Priorität. In diesem Bereich informieren wir Sie über die besonderen Serviceleistungen des Betten.at Online-Shops und stellen Ihnen ausgewählte Beratungsangebote ausführlich vor.

Betten.de als Preisträger der Studie „Deutschlands Beste Online-Shops 2018“ ausgezeichnet

Voller Stolz können wir verkünden, dass BETTEN.de von n-tv bei der Verleihung zu Deutschlands bestem Online-Shop 2018 in der Kategorie Schlafzimmermöbel, Betten & Matratzen ausgezeichnet wurde. Lesen Sie hier zu den Hintergründen der jährlich anstehenden Wahl.

zum vollständigen Artikel ...

Betten.at-Lounge beim „Wasser mit Geschmack“-Festival in Heubach

Bei der inzwischen fünften Auflage des eintägigen elektronischen Musikfestivals „Wasser mit Geschmack“ am 26.08.2017 in Heubach sind wir mit unser Betten.at-Lounge vertreten. Besuchen Sie unsere Relax- und Chill-out-Area mit stimmungsvollem Ambiente und lassen Sie sich von melodischen Klängen verzaubern.

zum vollständigen Artikel ...

Betten.at als Sponsor der Nürnberger Sportdialoge

Seit mehreren Jahren unterstützen wir von Betten.at die Nürnberger Sportdialoge als Sponsor. Diese jährliche Veranstaltung dient als Plattform für den Austausch von Ideen verschiedener Sportvereine, auf der zukunftsweisende Pläne erarbeitet werden. Wir finden es wichtig, den Vereinssport und somit das körperliche Wohlbefinden zu fördern.

zum vollständigen Artikel ...

Die Betten.at Partnerhotels – Probeschlafen

Eingehendes Probeliegen kann vor dem Kauf eines Bettes manchmal eine gute Hilfe sein. Diesen Service möchten wir von Betten.at unseren Kunden natürlich nicht vorenthalten. In Kooperation mit dem Hotel „Goldener Hirsch“ bieten wir Ihnen die besondere Gelegenheit an, eine komplette Nacht auf Boxspringbetten unseres Sortimentes Probe zu schlafen.

zum vollständigen Artikel ...

Ein Faultier für Betten.at

Es schläft bis zu 13 Stunden pro Tag und verbringt die restliche Zeit damit, in Bäumen zu hängen, gelegentlich zu fressen und sich möglichst wenig bzw. nur ganz langsam zu bewegen: Ein Faultier macht seinem Namen alle Ehre. Seine Höchstgeschwindigkeit liegt bei gerade einmal ca. 1,5 km pro Stunde und es legt täglich nur ca. 40 Meter zurück.

zum vollständigen Artikel ...